Wir beraten kostenfrei!24 Std. erreichbar:
0800-7240881Garantiert auch in Ihrer Nähe!
Direkt anrufen: 0800-7240881
Unser Serviceangebot für den Unfallgeschädigten
  • KEINE Vorkasse erforderlich
  • Wir rechnen direkt mit der Versicherung ab
  • Termin meistens noch am selben Tag
  • Wir kommen auf Wunsch auch gerne zu Ihnen
  • 24 Stunden erreichbar ( auch am WE )
Direkt anrufen: 0800-7240881
KFZ Gutachter Ihr Gutachten vom Profi
  • Professionell ausgestattet
  • Modernste Diagnosegeräte
  • Alles aus einer Hand
  • Uns bleibt kein Schaden verborgen
  • Kostenfreie Beratung
Schnellkontakt Rückruf anfordern

Unsere Dienstleistungen
  • Schadengutachten für Haftpflicht & Kasko
  • Plausibilitätsprüfungen
  • Beweissicherungen
  • Kostenkalkulation (Bagatellschäden)
  • Sofortservice & kostenfreie Beratung
  • Fahrzeugbewertungen

10Jahre

Qualifizierte Expertisen

  • Haftpflicht & Kasko
  • Gerichtsgutachten
  • Fahrzeugbewertungen
  • Beweissicherungen
Rufen Sie an, auch am Wochenende: 0800-7240881
Mit einem Kfz Gutachten können Sie im Falle eines Unfallschadens alle Ansprüche bei der gegnerischen Versicherung geltend machen. Im Haftpflichtschadenfall muss die gegnerische Versicherung für die Kosten des Gutachtens, die Kosten für einen Rechtsanwalt sowie für die Kosten verschiedener anderer Positionen aufkommen.
Geld statt Reparatur (fiktive Abrechnung) ?
Sie können im Haftpflichtschadenfall auf Gutachtenbasis abrechnen und sich das Geld von der Versicherung auszahlen lassen.

KFZ Gutachten – Kosten

Auf Deutschlands Straßen geht es quirlig zu und in jeder Sekunde kracht es irgendwo im Lande. Zum Glück entstehen bei den meisten Verkehrsunfällen „nur“ Blechschäden. Die Schuldfrage ist in vielen Fällen schnell klar. Gut und schön, doch als Geschädigter nach einem unverschuldeten Unfall sollten Sie in Habachtstellung gehen.

Das Wichtigste zuerst: Keine Schuld – Keine Kosten

Sie machen einen folgenschweren Fehler, wenn Sie sich auf die Angebote der gegnerischen Haftpflichtversicherung einlassen. Wenden Sie sich als Unfallgeschädigter unbedingt an einen unabhängigen Kfz-Gutachter, denn für Sie gilt die Devise: keine Schuld, keine Kosten.

Kfz-Haftpflichtversicherungen auf Sparkurs

Die Kfz-Haftpflichtversicherung kostet ein hübsches Sümmchen. Das trifft allerdings nicht nur auf Versicherungsnehmer zu, sondern insbesondere auf die Autoversicherer selbst. Die Schadensraten liegen zum Teil über 100 Prozent, weshalb viele Versicherer mehr Geld unters Volk bringen, als sie durch Versicherungsprämien einnehmen. Deshalb ist Sparen angesagt, was gar nicht mal die Versicherungskunden so sehr zu spüren bekommen als vielmehr die Geschädigten eines Verkehrsunfalls. Anwälte und Kfz-Sachverständige wissen um den Sparkurs der Assekuranzen, die Unfallopfer sind dagegen meistens unzureichend informiert. Geben Sie sich keinesfalls mit weniger Barem zufrieden, als Ihnen zusteht, und rüsten Sie sich gegen die Abzockmethoden.

Kritisch: der Zentralruf der Autoversicherer

Einer der weitverbreiteten Fehler ist der Kontakt zum Zentralruf der Autoversicherer. Dieser Service wird von den Versicherungsgesellschaften bezahlt und macht es dem Unfallopfer leicht, zu ermitteln, wo der Unfallgegner sein Fahrzeug versichert hat. Viele Geschädigte lassen sich bei dieser Gelegenheit gleich in die Schadensabteilung der für den Unfallgegner zuständigen Versicherung durchstellen. Der Sachbearbeiter ist überaus freundlich, lässt sich den Hergang des Unfalls schildern und fragt Ihre Daten ab. Mit diesen Daten prüft der Versicherungsfachmann die Übereinstimmung in der Uniwagnis-Datei, ein Informationssystem der Versicherungswirtschaft. Ist offensichtlich, dass der Schaden an Ihrem Fahrzeug die Versicherung teuer zu stehen kommt, bietet Ihnen der gewiefte Telefonpartner in aller Regel an, einen hauseigenen Kfz-Sachverständigen zu schicken. Hört sich praktisch an, ist aber unklug. Denn die gegnerische Haftpflichtversicherung setzt alles daran, den Unfallschaden kleinzurechnen und den Kostenaufwand so gering wie möglich zu halten. Der Sachverständige ist nicht Ihnen gegenüber loyal, sondern agiert im Interesse des Auftraggebers. Die eintrittspflichtige Versicherung verschweigt Ihnen natürlich galant, dass Sie noch ganz andere Rechte haben.

Bei geklärter Schuldfrage volle Haftung

Wollen Sie Ihre Rechte nach einem unverschuldeten Verkehrsunfall wahrnehmen, sollten Sie die Versicherung Ihres Unfallgegners nicht mit ins Boot holen. Pfeifen Sie auf die vermeintliche Bequemlichkeit und suchen Sie sich stattdessen einen kompetenten Kfz-Gutachter in Ihrer Nähe. Denn ein unabhängiger Sachverständiger für Schadensgutachten ist neutral und weiß um Ihre Rechte. Grundsätzlich hat jeder das Recht auf freie Wahl eines Kfz-Sachverständigen. Ein objektiver Gutachter kümmert sich zudem um alle weiteren Belange im Zuge der Schadensregulierung. Der Sachverständige begutachtet fachmännisch Ihr Fahrzeug, empfiehlt einen fähigen Anwalt und informiert Sie über Ihre Ansprüche. Bei geklärter Schuldfrage haftet die gegnerische Haftpflichtversicherung zu 100 Prozent, muss sowohl die Kosten für das Schadensgutachten als auch die Reparaturkosten Ihres Fahrzeugs übernehmen. Das ist Ihr gesetzlich verankertes Recht als Geschädigter bei einem Blechschaden:

  • Beauftragen eines neutralen Kfz-Sachverständigen
  • Einschalten eines Rechtsanwalts
  • Fachmännische Reparatur Ihres Fahrzeugs
  • Freie Entscheidung bei der Wahl der Reparaturwerkstatt

Finanziell von Vorteil: der schnelle Kontakt zum Rechtsanwalt

Das Regulieren von Unfallschäden und das Lösen von Schwierigkeiten ist eine spezielle Materie, denn die Umstände müssen im Einzelfall von allen Seiten beleuchtet werden. Hinzu kommen zahlreiche gesetzliche Bestimmungen oder neue Gerichtsurteile. Ein fähiger Rechtsbeistand berät Sie umfassend und kümmert sich darum, dass Sie kein Geld durch den Schornstein jagen, auch wenn die Sachlage Ihrer Meinung nach oder nach Auffassung der Versicherung aussichtslos erscheint. Beispielsweise versuchen einige Versicherungsgesellschaften die Forderungen des Unfallopfers zu schmälern, indem sie die Mithaftungsquote anführen. Ihr Anwalt wird der Assekuranz schnell ihre Grenzen aufzeigen.

Schalten Sie die Allmacht der Versicherungen aus

Wie schon erwähnt, sollten Sie nicht die Zentral-Hotline der Autoversicherer wählen. Beauftragen Sie stattdessen umgehend nach einem unverschuldeten Verkehrsunfall mit Blechschaden einen unabhängigen Kfz-Sachverständigen in Ihrer Nähe. Das Sachverständigenbüro Hunger betreibt Niederlassungen in ganz Deutschland: Wuppertal, Dortmund, Hagen, Frankfurt am Main, Gießen und Offenbach. Die professionellen Kfz-Experten erstellen rechtssichere Schadensgutachten, damit Sie Ihre Schadensersatzansprüche in vollem Umfang durchsetzen können. Hunger Profis arbeiten mit innovativen Technologien und modernen Bewertungsverfahren. Durch die Zusammenarbeit mit einem Rechtsanwalt sind Sie auch in gesetzlicher Hinsicht bestens versorgt. Nutzen Sie den kundenfreundlichen Komplettservice des Sachverständigenbüro Hunger und machen Sie unnötigen Scherereien ein Ende.

Gutachter Hunger