Wir beraten kostenfrei!24 Std. erreichbar:
0800-7240881Garantiert auch in Ihrer Nähe!
Direkt anrufen: 0800-7240881
Unser Serviceangebot für den Unfallgeschädigten
  • KEINE Vorkasse erforderlich
  • Wir rechnen direkt mit der Versicherung ab
  • Termin meistens noch am selben Tag
  • Wir kommen auf Wunsch auch gerne zu Ihnen
  • 24 Stunden erreichbar ( auch am WE )
Direkt anrufen: 0800-7240881
KFZ Gutachter Ihr Gutachten vom Profi
  • Professionell ausgestattet
  • Modernste Diagnosegeräte
  • Alles aus einer Hand
  • Uns bleibt kein Schaden verborgen
  • Kostenfreie Beratung
Schnellkontakt Rückruf anfordern

Unsere Dienstleistungen
  • Schadengutachten für Haftpflicht & Kasko
  • Plausibilitätsprüfungen
  • Beweissicherungen
  • Kostenkalkulation (Bagatellschäden)
  • Sofortservice & kostenfreie Beratung
  • Fahrzeugbewertungen

10Jahre

Qualifizierte Expertisen

  • Haftpflicht & Kasko
  • Gerichtsgutachten
  • Fahrzeugbewertungen
  • Beweissicherungen
Rufen Sie an, auch am Wochenende: 0800-7240881
Mit einem Kfz Gutachten können Sie im Falle eines Unfallschadens alle Ansprüche bei der gegnerischen Versicherung geltend machen. Im Haftpflichtschadenfall muss die gegnerische Versicherung für die Kosten des Gutachtens, die Kosten für einen Rechtsanwalt sowie für die Kosten verschiedener anderer Positionen aufkommen.
Geld statt Reparatur (fiktive Abrechnung) ?
Sie können im Haftpflichtschadenfall auf Gutachtenbasis abrechnen und sich das Geld von der Versicherung auszahlen lassen.

Nach einem Unfall: Geld statt Reparatur ist vollkommen legitim

Auf deutschen Straßen und auf Parkplätzen kracht es wesentlich häufiger als man vermuten mag. Rund alle fünf Minuten entsteht ein Unfall durch Unachtsamkeit, die dann wiederum Blechschäden oder sogar mehrere schwere Schäden an den Fahrzeugen hinterlassen. Entsteht ein Unfall, dann sind beide Beteiligten dazu angeraten, die Polizei und natürlich auch die Versicherung bzw. einen KFZ-Sachverständigten einzuschalten, um die Situation professionell und ohne eigenen Verlust zu lösen.

Ein Gutachten kann die Schadenssumme genau aufdecken

Ist ein Unfall geschehen, kann man diesen leider nicht wieder rückgängig machen und man muss mit dem Schaden erst einmal leben. Da jeder der ein Fahrzeug in Deutschland führt eine Versicherung für dieses benötigt, gibt es immer eine Versicherung, die im Endeffekt bezahlen muss. Aus diesem Grund sollte man in erster Linie die Versicherung benachrichtigen. Die meisten Versicherungen nutzen dann die Möglichkeit einen KFZ Sachverständigen zurufen, um den Schaden am Fahrzeug beurteilen zu lassen. Sollte das nicht der Fall sein, dann ist es wichtig selber einen KFZ-Gutachter zu holen, um den Schaden und vor allem den Wert des Fahrzeuges genau überprüfen zu lassen. So haben Sie eine unabhängige Meinung und erhalten sicherlich nicht zu wenig für Ihren Schaden. Ein KFZ-Gutachter begutachtet das Unfallfahrzeug genau und kann Ihnen einen Kostenvoranschlag für die Reparaturen bzw. die Restsumme des Fahrzeuges geben. Wir empfehlen Ihnen ein solches Gutachten immer von einem KFZ Gutachter machen zu lassen und stehen Ihnen hier als erfahrenes Team gerne zur Verfügung. Grund dafür ist, dass Versicherungen bei einem solchen Gutachten gerne einmal den Rotstift ansetzen, nur um Kosten zu sparen.

Geld von der Versicherung – Geld anstatt Reparatur ist bei unseren Kunden sehr beliebt

Versicherungsnehmer haben bei einem Unfall und der Meldung bei der Versicherung danach unterschiedliche Möglichkeiten. Zum einem können Sie den Schaden mit einem Kostenvoranschlag von der Versicherung bezahlen lassen. Diese Möglichkeit wird am häufigsten genutzt. Dafür benötigen Sie nicht nur unter Umständen ein Gutachten von einem KFZ Gutachter, sondern auch noch von einer Werkstatt einen Kostenvoranschlag. Eine Angelegenheit, die nicht nur Nerven kosten kann – sie ist auch sehr zeitaufwendig. Zum anderen gibt es die Möglichkeit, die Nettosumme des Fahrzeuges von der Versicherung zu verlangen. In diesem Fall benötigen Sie ebenfalls ein aussagekräftiges und umfangreiches Gutachten, welches die genauen Schäden und die Restsumme des Fahrzeuges offen legt. Der Restwert ist dann wichtig, wenn es sich um einen umfassenden Schaden handelt. Sie können sich aber auch die Reparaturkosten, von Ihrer Versicherung auszahlen lassen. Das ist durchaus gerechtfertigt. Versicherungsnehmer haben das Recht sich die Summe für die Reparaturkosten von der Versicherung zu holen, ohne eine Reparatur durchführen zu lassen. So wurde zwar der Wert des Fahrzeuges gemindert, aber man hat es bar vor sich liegen und kann damit andere Investitionen tätigen. Dies ist zwar nicht bei jedem Unfall möglich (bspw. ein Motorschaden), aber bei kleineren Kratzern oder Blechschäden durchaus Gang & Gäbe.

Was ist bei der Auszahlung unbedingt zu beachten?

Dass die Auszahlung der Summe für die Reparatur vollkommen legitim ist, wissen die meisten Versicherungsgesellschaften, aber leider oftmals nicht die Versicherungsnehmer. Was immer wieder zu viel Verwirrung sorgt. Deshalb sprechen wir dies bei unseren Kunden immer direkt an, da wir vom KFZ Sachverständigenbüro Hunger als unabhängiger Dritter die beste Leistung für Sie liefern möchten. Grundsätzlich kann Ihnen die Versicherung nicht vorschreiben, wo Sie Ihren Wagen reparieren lassen. Es sei denn, Sie haben eine entsprechende Klausel in Ihrem Vertrag. Ansonsten haben Sie die Möglichkeit die Summe für die Reparatur zu verlangen und entweder die Beule zu nicht zu beseitigen oder Sie von einer anderen Werkstatt in Ordnung bringen zu lassen. Hier ist es natürlich auch vollkommen legitim die Delle anschließend von einem Bekannten reparieren zu lassen. Egal, ob Sie den Schaden nicht reparieren lassen oder ob es anschließend ein Bekannter zum kleinen Preis macht – die Schadensauszahlung ist mittlerweile absolut salonfähig geworden und wird gerne verwendet. Sollten Sie dieses Verfahren in Betracht ziehen, dann ist es wichtig ein geeignetes Gutachten vorlegen zu können. Hinzu kommt, dass die meisten Versicherungen versuchen dieses Verfahren möglichst in die Länge zu ziehen, da es natürlich für die Versicherungsgesellschaften Kosten verursacht. Wirken Sie dieser Herauszögerung entgegen in dem Sie ein Gutachten eines KFZ Sachverständigenbüros, das Sie übrigens hier bei uns vor Ort sofort erhalten, vorlegen.

Bei uns erhalten Sie ein aussagekräftiges Fachgutachten

Wir möchte Ihnen gerne helfen Ihre Ansprüche gegen eine Versicherung zu behaupten und erstellen deswegen aussagekräftige und fachliche Gutachten. Unsere Leistungen sind umfangreich und können sich in vielen Bereichen als sehr nützlich erweisen. Gerne übernehmen wir für Sie nicht nur die Gutachtenerstellung, sondern auch die Verhandlungen mit der gegnerischen Seite. Zusätzlich müssen Sie nicht uns aufsuchen, sondern wir besuchen Sie und das auch gerne noch am selben Tag. Für unsere Kunden versuchen wir ein umfassendes Serviceangebot bereitzuhalten. Das beinhaltetet für uns nicht nur eine 24-Stunden-Auftragsannahme, sondern auch eine flexible Auftragsannahme, die per Handy, Telefon oder WhatsApp erfolgen kann.

Gutachter Hunger